Kapitalanlage Vergleich

Die besten Geldanlagen im individuellen Vergleich

Auf der Suche nach mehr Rendite für Ihr Geld?
Mit unserem Kapitalanlage Vergleichsrechner können Sie bequem die Finanzprodukte finden, die zu Ihrer Renditeerwartung und Risikobereitschaft passen.

Unser Rechner ermittelt für Sie anhand Ihrer persönlichen Risikobereitschaft, Anlagesumme und Anlagedauer die passenden Finanzprodukte.

1. Geldanlagen mit unserem Rechner finden

Unser Rechner ermittelt für Sie anhand Ihrer persönlichen Risikobereitschaft, Anlagesumme und Anlagedauer die passenden Finanzprodukte.
vergleich finanzprodukte

2. Kostenlose Informationen nach Hause erhalten

Fordern Sie weitere unverbindliche Informationen an und vergleichen Sie bequem bei sich zuhause.
hoch verzinst

3. Mehr Rendite fürs Geld bekommen

Haben Sie sich für ein Produkt entschieden, steht Ihrem Vermögensaufbau nichts mehr im Wege.

Ihre Vorteile

  • Über 150 Finanzprodukte im Vergleich
  • Hohe Gebühren dank Expertenwissen vermeiden
  • Hervorragend geschultes Fachpersonal
  • Professionelle Analyse Ihrer finanziellen Gesamtsituation

Das sagt die Presse

  • „Viele konservative Anleger sind auf der Suche nach Investments. Denn mit Festgeld und Bundesanleihen verlieren sie real Geld.“

    handelsblatt.com am 04.09.2013

  • „Investieren Sie nicht nur in gering verzinstes Tagesgeld, kaufen Sie breit streuende Aktienfonds aus den Gruppen Welt, Europa und Euroland.“ 

    Finanztest im September 2015

  • „Heute bieten klassische Sparbücher oder Tagesgeld keine auskömmlichen Erträge. […] Es kommt zu realen Wertverlusten, was auf Dauer den Wohlstand vieler Sparer gefährdet.“

    €uro im September 2015

Das sagen unsere Kunden

  • Andreas S. aus Heilbronn

    Andreas S. aus Heilbronn

    „Mir ging es darum, mein Sparbuch durch ein diversifiziertes Wertpapierportfolio zu ersetzen, bei dem die Risiken überschaubar bleiben. Aus dem Rechner habe ich mehrere Angebote ausgesucht, die ich zuhause in Ruhe vergleichen konnte. “
  • Uwe K. aus Unterföhring

    Uwe K. aus Unterföhring

    „Ich bin froh, dass ich mich für eine zusätzliche Beratung entschieden habe. Jetzt verstehe ich Kapitalanlagen viel besser und weiß, auf welche Stolpersteine ich achten muss. Dank der Unterstützung der Experten, konnte ich den Ausgabeaufschlag bei meinem Investmentfonds sparen.“
  • Sarah W. aus Stuttgart

    Sarah W. aus Stuttgart

    „Das war einfach! Ich wollte endlich aktiv mit Wertpapieren handeln. Mit dem Kapitalanlage Vergleichsrechner von der Geldanlage Fibel habe ich im Nu die Finanzprodukte gefunden, die meiner Risikobereitschaft entsprechen.“

Sichern Sie sich Ihre Top-Rendite!

✓ getestete Angebote im Vergleich, u.a. von €uro und Morningstar
✓ schneller Vergleich von Kosten, Rendite und Konditionen
✓ verschlüsselte Datenübertragung
✓ objektiv und neutral
✓ unverbindlich und kostenlos

Vergleichsservice
Unser Vergleich beinhaltet die Angebote seriöser und etablierter Unternehmen

Viele Tarife im Vergleich

Unser Vergleich beinhaltet die Angebote seriöser und etablierter Unternehmen

Was ist ein Kapitalanlage Vergleichsrechner?

Bei dem Kapitalanlage Vergleichsrechner handelt es sich um einen Angebotsvergleich gängiger Finanz- und Anlageprodukte. Im Gegensatz zu den üblichen Rechnern im Internet, handelt es sich nicht um einen simplen Renditerechner mit dem Nutzer Zinsen, Investitions- und Ertragsvolumen einer Investition ermitteln können.

Mit dem Kapitalanlage Vergleichsrechner haben Verbraucher zum ersten Mal die Möglichkeit Investments zu finden, die ihren Bedürfnissen entsprechen und können sie sofort anhand der wichtigsten Kennzahlen vergleichen – schnell, kostenlos und unverbindlich.

Was bringt mir der Geldanlage Vergleich?

Wissen Sie auf Anhieb, wo Sie am besten Ihr Geld anlegen sollen? Welches Finanzprodukt Ihr individuelles Bedürfnis nach Sicherheit, Verfügbarkeit und Rendite am ehesten berücksichtigt?

Klassische Produkte zur Wertanlage, wie das Sparbuch, Tages- oder Festgeld, haben derzeit einen extrem schlechten Stand, da Sie nur eine geringe Rendite abwerfen. Abhilfe können hier alternative Anlageformen schaffen, jedoch sind diese Produkte für Laien schwierig zu bewerten.

Zukünftig müssen Sie nicht mehr jedes Finanzprodukt zur Geldanlage selbst analysieren und vergleichen! Einfach Ihren gewünschten Anlagebetrag, Ihre Risikobereitschaft und die gewünschte Verfügbarkeit (auch Liquidität) angeben und im nächsten Schritt sehen Sie bereits Ihre Chancen aufgelistet.

Dabei ist es unerheblich, ob Sie einen hohen oder geringen Betrag anlegen wollen: Bereits ab 1000 Euro Investitionsvolumen findet der Kapitalanlage Vergleichsrechner die besten Angebote für Sie.

Sicheres Gold: Viele vergessen, dass es sich bei dem Edelmetall um eine hochspekulative Anlage handelt, die in ihrem Wert stark variiert.

Die Produkte sind anhand ihrer Rendite absteigend gelistet und können zusätzlich noch im Detail verglichen werden. Sie erhalten alle Kosten und Leistungen auf einen Blick und können die Konditionen detailliert gegenüberstellen. Nie war die private Finanzplanung einfacher!

Probieren Sie das innovative Tool hier aus! Sie können auch gerne ein wenig an den Reglern spielen, um zu sehen, wie sich die Ergebnisse verändern.

Ich hab mein Wunschinvestment gefunden, was nun?

Haben Sie sich für ein Produkt entschieden, fordern Sie weitere Informationen zur jeweiligen Kapitalanlage an. Keine Sorge! Sie kaufen nichts und gehen auch keine Verpflichtung ein! Schließlich sollen Sie das Finanzprodukt voll und ganz verstehen, bevor Sie eine Entscheidung fällen – dabei hilft Ihnen die kompetente, persönliche Beratung unserer Finanzexperten!

Zusätzlich erhalten Sie bereits vorab eine kostenlose Infobroschüre, die Sie über die verschiedenen Anlageoptionen verständlich aufklärt. Denn nur informierte Verbraucher sind in der Lage, die richtigen Entscheidungen zu fällen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Komfortabler Performance-Vergleich der besten Geldanalageformen
  • Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche
  • Kostenlos und unverbindlich
  • Datenübertragung per SSL-Verschlüsselung
  • Zusätzliche Gratis-Infobroschüre

Wie funktioniert die Bewertung?

Um Ihnen als Nutzer einen einfachen Vergleich der Anlagemöglichkeiten zu ermöglichen, bewerten unsere Experten die Finanzprodukte anhand des „Magischen Dreiecks der Vermögensanlage“: Sicherheit, Rendite, Verfügbarkeit.

Diese Größen bewerten unsere Finanzprofis mit Sternchen. Je mehr Sternchen ein Produkt hat, umso ausgeprägter ist dieser Faktor.

Berücksichtigen Sie jedoch, dass sich die Kennzahlen konkurrierend zueinander verhalten. Es gibt keine Geldanlage, die das Versprechen von maximaler Sicherheit, Flexibilität und Rendite halten könnte. Eine höhere Rendite ist immer mit einem höheren Risiko verbunden.

Welche Kapitalanlagen werden verglichen?

Für die Angebotsberechnung berücksichtigt der Kapitalanlage Vergleichsrechner eine Fülle von Anlageprodukten, darunter befinden sich:

Bereits jetzt haben unsere Finanzprofis über 150 Produkte zum Vermögensaufbau bewertet und es kommen jeden Tag neue hinzu!

Nicht berücksichtigt werden Angebote, die weniger als fünf Jahre am Markt sind und nicht zu den Besten Ihrer Kategorie gehören. So stellen wir sicher, dass alle aufgeführten Angebote verlässlich sind.

Wie aktuell sind die Daten?

Das Angebot wird stetig erweitert. Dabei werden auch die bestehenden Daten regelmäßig aktualisiert. Somit sind Sie immer auf dem neusten Stand, wenn es um Ihre Investitionschancen geht.

Was bedeutet das „Getestet“-Siegel?

Das „Getestet“-Siegel gibt Ihrer Auswahl eine noch größere Sicherheit. Unsere Redaktion arbeitet ständig daran, die Testergebnisse namhafter Ratingagenturen wie Morningstar oder von Verbrauchermagazinen wie „€uro“ in die Berechnung einzupflegen. Die Testergebnisse dieser Institutionen können Sie dadurch einfach direkt neben dem jeweiligen Produkt abfragen.

Warum sollte ich mein Geld anlegen?

Dass man sein Geld nicht auf dem Girokonto, oder noch schlimmer, im Sparstrumpf anlegen sollte, hat gute Gründe.

  1. Sie verhindern, dass Ihr mühsam erspartes Geld durch die Inflation an Wert verliert.
  2. Durch die Verzinsung erlebt Ihr Geld einen stetigen Wertzuwachs.
Unser Tipp: Kaufen Sie nur Anlageprodukte, die Sie zu 100 % verstehen. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Experten an der Seite zu haben: Scheuen Sie sich nicht, Ihren Berater solange zu fragen, bis alle offenen Punkte geklärt sind!

Wie bestimme ich mein Anlagevolumen?

Bevor Sie daran denken Ihr Geld für Sie arbeiten zu lassen, sollten Sie alle Verbindlichkeiten getilgt haben und über angemessene Reserven verfügen. Diese Reserven schützen Sie bei außerplanmäßigen Ausgaben vor erhöhten Kosten durch Verzugs- oder Dispozinsen.

Grundlegend sollten Sie immer drei Monatseinkommen in schnell verfügbaren Geldanlagen haben (Girokonto ist schlecht. Besser: das verzinste Tagesgeldkonto).

Wenn Sie diese Sicherheitsreserve angespart haben, steht Ihnen die Welt der Geldanlage offen. Einen Fondssparplan erhalten Sie beispielsweise bereits ab 25 Euro im Monat.

Welche Risikobereitschaft ist die richtige für mich?

Ihre Risikobereitschaft bestimmt Ihren Anlagetyp. Grundsätzlich werden fünf Risikoklassen unterschieden:

  1. sicherheitsorientiert
  2. konservativ
  3. ertragsorientiert
  4. spekulativ
  5. sehr spekulativ

Nehmen Sie sich genügend Zeit festzustellen, welche Risikoklasse für Sie die richtige ist. Die Universität Mannheim hat ein interaktives Programm entwickelt mit dem Verbraucher ihre persönliche Risikopräferenz testen können.

Im Rechner stellen wir die Risikoklassen vereinfacht dar. Anhand der Sternchen können Sie einfach ablesen, mit welchem Risiko die jeweilige Anlage behaftet ist.

Welche Finanzprodukte eignen sich für meine Risikoklasse?

Die sicherheitsorientierte Klasse sollte ihr Geld in Tages- und Festgeld, kurz laufende Euro-Rentenfonds, Euro-Anleihen mit überdurchschnittlicher Bonität sowie offene Immobilienfonds anlegen.

Vorsicht vor Anlagen, die sich nur auf eine Branche oder Thema beschränken. Sie sind immer mit einem erhöhten Risiko verbunden.

Eine konservative Anlagestrategie beinhaltet deutsche Rentenfonds, Euro-Anleihen von bester Qualität, Hartgeld-Fonds mit kurzer Laufzeit, Hartgeld-Anleihen mit hervorragender Bonität, Rentenfonds mit breiter internationaler Streuung sowie Hartgeldwährungen (also Euro, Schweizer Franken, US-Dollar und das britische Pfund) allgemein.

Anleger, die ertragsorientiert sind, können ihr Kapital in deutsche Aktienfonds, deutsche Standardaktien, Länderfonds in europäischen Hartwährungen und international aufgestellte Aktienfonds investieren.

Für den spekulativen Anlegertyp bieten sich deutsche Aktien-Nebenwerte, spekulative Anleihen, Optionen, Futures und Optionsscheine an.

Wer sein Geld hoch spekulativ anlegen möchte, kann auch ausländische Aktien-Nebenwerte, hoch spekulative Anleihen sowie Optionen, Futures und Optionsscheine aller Art erwerben. Hier ist das Risiko eines Verlustes am größten, jedoch stehen dieser Anlegergruppe auch die höchsten Renditechancen offen.

Lassen Sie sich immer das gesetzlich vorgeschriebene Beratungsprotokoll aushändigen. Es ist ihr Recht als Kunde, auch wenn Sie sich nicht für das jeweilige Angebot entscheiden sollten.

Was ist mein Anlageziel?

Das Anlageziel bestimmen Sie selbst! Sie können Ihr Geld entweder kurzfristig für eine Reise oder einen neuen Fernseher anlegen, mittelfristig, um für ein Auto oder eine Immobilie zu sparen oder langfristig für Ihren Vermögensaufbau oder Ihre Altersvorsorge.

  • kurzfristiges Anlageziel: Urlaubsreise, Fernseher
  • mittelfristiges Anlageziel: Auto, Inneneinrichtung, Renovieren, Eigenheim
  • langfristiges Anlageziel: Vermögensbildung, Altersvorsorge

Unterschätzen Sie diesen Punkt nicht. Eine richtige Vermögensbildungsstrategie erfordert ein Anlageziel. Wer planlos investiert, hat ein erhöhtes Risiko Verluste zu machen und Gewinne zu verschenken.

Wie wähle ich die richtige Anlagedauer aus?

Die Anlagedauer kann mit dem Anlagehorizont gleichgesetzt werden. Die geplante Dauer der Geldanlage richtet sich nach Ihrem Anlageziel. Sollten Sie beispielsweise Ihr Kapital für die Altersvorsorge anlegen wollen, eignen sich manche Fonds mehr, andere weniger.

Was bedeutet Verfügbarkeit einer Kapitalanlage?

Ein anderes Wort für die Verfügbarkeit ist Liquidität. Sie gibt an, wie schnell Sie über das angelegte Geld verfügen können. Beispielsweise hat Ihr Girokonto eine hohe Verfügbarkeit, schließlich können Sie jederzeit über das Geld verfügen. Das Tagesgeldkonto hat bereits eine geringere Liquidität, besitzt dafür aber eine höhere Rendite. Es gilt also: je höher die Verfügbarkeit einer Kapitalanlage, desto geringer ihr Ertrag.

Welche Verfügbarkeit ist die richtige für mich?

Ihre Lebenshaltungskosten und kleinere Anschaffungen sollten Sie aus täglich verfügbaren Reserven bestreiten können. In vielen Fällen ist auch eine Bargeldreserve für Notfälle sinnvoll. Welche Verfügbarkeit sie benötigen, hängt im Weiteren von ihrem Anlagehorizont ab. Sparen Sie für ein bestimmtes Ziel in Zukunft, reicht es, wenn Sie eine Anlageform mit geringerer Liquidität wählen.

Am einfachsten können Sie sich die Frage beantworten, indem Sie für sich festlegen, wie lange Sie auf das angelegte Geld verzichten können und wollen.

Welche Steuern fallen auf Kapitalanlagen an?

Seit 2009 fallen auf Kursgewinne von Kapitalanlagen auch bei Privatanlegern 25 Prozent Steuern an. Darauf kommen noch der Solidaritätszuschlag und je nach Fall die Kirchensteuer.

Jedoch gibt es auch einen Sparerpauschbetrag. Für Alleinstehende sind somit 801 Euro an Kapitalerträgen steuerfrei, für verheiratete Paare sind es 1 602 Euro.
Die Kapitalertragssteuer wird in den meisten Fällen direkt von den inländischen Instituten abgeführt.

Gibt es weitere Kosten bei der Geldanlage?

Neben der Steuer gibt es auch weitere Kosten. So können beispielsweise Depot-, Kauf- und Verkaufsgebühren einen Teil Ihrer Bruttorendite schmälern. Erst nach Abzug der Aufwendungen erhalten Sie Ihre Nettorendite. Um den wahren Erfolg Ihrer Kapitalanlage messen zu können, müssen Sie noch die Inflationsrate abziehen. Erst wenn hier ein Plus steht, haben Sie Gewinn mit Ihrer Anlage gemacht.

Lassen Sie sich nicht drängen! Erst wenn Sie sicher sind, dass Sie die richtige Geldanlage gefunden haben, sollten Sie unterschreiben. Vorsicht bei Beratern, die Sie zum Abschluss drängen.
 

Noch Fragen?

Unsere kostenlose Service-Hotline

 0800 300 3009